Sicher in der Reha: Infos zu COVID-19

Startseite

Ihre Gesundheit - Unsere Aufgabe

Herzlich willkommen in der Klinik Prof. Schedel, einer der renommiertesten Rehabilitationskliniken in Bayern.

Ruhig im Grünen, nahe des Bayerischen Waldes und umgeben von einem großen, kunstvollen Park befindet sich unsere Klinik. Die Dreiflüssestadt Passau ist nur wenige Kilometer entfernt – so sind Natur und Kultur eng verbunden.

Bereits 1960 gegründet und bis heute inhabergeführt wird in unserer modernst ausgestatteten Klinik menschliche Zuwendung und familiäre Atmosphäre großgeschrieben. Behutsam richten wir unsere multiprofessionellen Therapiemethoden nach jedem einzelnen Patienten aus.

Denn unser Credo lautet: Sie sollen genau die Therapie erhalten, die exakt auf Ihre individuelle Geschichte und Diagnose abgestimmt ist.

„Ich bin begeistert. Ich habe zwar keine Vergleichsmöglichkeiten, denn ich war noch nie in einer anderen Reha. Aber hier nehmen sich alle so viel Zeit für einen. Und alle Therapeuten nehmen sich Zeit, gehen auf die einzelnen Probleme ein und sind fachlich ausgezeichnet."

Herr S. Gunther, 56

„Ich bin positiv überrascht. Der Aufenthalt in dieser Klinik übertrifft meine Erwartungen. Ich bin wirklich sehr zufrieden. Ich war so fertig, als ich meine Diagnose erhalten habe. Jetzt habe ich wieder Hoffnung.“

Herr H. Waldhaus, 71

„Die nicht künstlich aufgesetzte Freundlichkeit finde ich wohltuend."

Herr A. Friedrich, 78

„Ich bin einfach nur begeistert. Niemals hätte ich mir gedacht, dass man sich in einer Klinik so wohl fühlen kann wie hier. Alle sind freundlich und gehen auf die individuellen Bedürfnisse ein.“

Frau G. Watzleben, 69

„Es geht mir sehr gut. Ich finde es wunderbar hier. Die Klinik ist mir von meiner Nachbarin empfohlen worden und ich bereue es nicht, diese Wahl getroffen zu haben. Ich bin einfach begeistert. Der Therapieplan ist perfekt auf mich zugeschneidert."

Frau S. Scheer, 57

„Ich hatte eigentlich Angst, in eine Klinik zu gehen, in der nur onkologische Patienten sind. Dachte, dass alle nur über ihre Krankheit reden und nicht gut drauf sind. Aber ich habe mich getäuscht. Hier herrscht so eine tolle Stimmung und alle Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit, egal wohin man schaut.“

Frau G. Seifert, 64

„Mein ganz besonderer Dank all denen, die dazu beigetragen haben, dass ich heute - wieder - so lachen kann. Die tiefe Rührung, die diese Worte auslösen, lässt sich schriftlich nicht annähernd zum Ausdruck bringen...“

Frau H. Berndt, 49